Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Poetry Slam

13. Dezember - 18:00 - 20:00

Goethe slammt – im Wörter Sturm und Drang. Zwar slammt er nicht persönlich, aber Schülerinnen und Schüler des Goethe Gymnasiums sind bereit, sich in seine Fußstapfen zu wagen, um die alte Dichtkunst in moderner Form auf die Bühne zu bringen. Am 13. Dezember 2018 lädt die Poetry Slam AG erstmalig zu einem eigens veranstalteten Poetry Slam in der Aula ein.

Bei der wettbewerbsähnlichen Veranstaltung werden unterschiedliche selbstgeschriebene Texte von den sogenannten Slammern auf der Bühne vorgetragen und von einer Jury, die zufällig aus dem Publikum gewählt wird, bewertet. In zwei Runden treten die Slammer mit ihren Texten gegeneinander an. Worte werden durch eine gekonnte Performance, bei der nur der Text, die Stimme sowie Gestik und Mimik verwendet werden dürfen, zum Leben erweckt. Hilfsmittel wie Verkleidungen, Musik oder Gesang sind unzulässig und der Zeitrahmen pro Text ist auf maximal 7 Minuten begrenzt.

Es erwartet Sie ein kreativer Abend mit deutschen und englischen Texten von Lyrik bis Prosa. Einlass ist um 18.00 Uhr, Beginn um 18.30 Uhr. Es werden Getränke verkauft und der Eintritt ist frei.

Details

Datum:
13. Dezember
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Goethe-Gymnasium
Lindemannstraße 57
Düsseldorf, NRW 40237
Telefon:
+49(0)211-8923351

Veranstalter

Goethe Gymnasium