Anmeldung am Goethe-Gymnasium

Wenn du Interesse hast, in den Oberstufenbildungsgang am Goethe-Gymnasium einzutreten, brauchst du natürlich zunächst einmal die Berechtigung zum Eintritt in Oberstufe. Als Schülerin oder Schüler eines Gymnasiums in Nordrhein-Westfalen musst du am Ende der Jahrgangsstufe 9 die Versetzung nachweisen. Als Schülerin oder Schüler einer Gesamtschule, Realschule oder Hauptschule benötigst du neben dem Mittleren Schulabschluss (MSA), der nach der Jahrgangsstufe 10 erworben wird, den Qualifikationsvermerk zur Berechtigung des Besuchs der gymnasialen Oberstufe.

Ein Wechsel in die Oberstufe am Goethe-Gymnasium ist in der Regel nur zum Schuljahresbeginn und in die Jahrgangsstufe EF möglich, es gibt aber Ausnahmen, über die nach Sichtung aller Unterlagen und Qualifikationen entschieden wird. In jedem Fall musst du dich natürlich persönlich vorstellen.

Zu diesem Zwecke gibt es die Anmeldenachmittage am Goethe-Gymnasium am 18. und 20. Februar 2019, jeweils von 15.30 Uhr – 18.00 Uhr.

Bringe hierzu bitte unbedingt das bereits vollständig ausgefüllte Anmeldeformular für die Oberstufe mit. Dieses beinhaltet auch Hinweise über alle benötigten Unterlagen.

Das Goethe-Gymnasium freut sich auf dich.

Hier kannst du das Anmeldeformular für Oberstufe am Goethe-Gymnasium herunterladen und ausdrucken.